Markenanmeldung - Für Deutschland, Europa und die Welt


Eine starke Marke hat Qualitäts- und Werbefunktion. Sie ist zur eindeutigen Abgrenzung der eigenen Produkte und Dienstleistungen am Markt unerlässlich.

 

Lassen Sie sich daher Ihren Firmennamen oder Produktnamen als eingetragene Marke schützen. Auch Logos oder Slogans und auch Bandnamen können Sie als Marke eintragen und so schützen lassen.

 

Als Markeninhaber haben Sie ein ausschließliches Recht. Nur Sie sind berechtigt, Nachahmern die identische oder ähnliche Nutzung Ihrer Marke zu untersagen. Die eingetragene Marke unterscheidet Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt vom Wettbewerb. Sie stärkt Ihr Unternehmen und kann den Bekanntheitsgrad der von Ihnen geschaffenen Produkte erheblich steigern.

 

Sichern Sie sich daher Ihre Marke, bevor es ein anderer tut und lassen Sie sich schützen was Sie geschaffen haben.

 

Der Schutz der nationalen Marke richtet sich nach den Waren- oder Dienstleistungsklassen (der sogenannten Nizza-Klassifikation), für welche Ihre Marke

eingetragen wird. Diese Klassen sind bei der Anmeldung anzugeben. Unsere auf das Markenrecht spezialisierten Anwälte werden Ihnen Vorschläge unterbreiten, für welche Klassen Ihre Marke vorzugsweise eingetragen werden sollte. In der für die Eintragung beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) anfallenden Amtsgebühr in Höhe von 290,00 EUR ist die Eintragung für drei Klassen bereits enthalten. Jede weitere Klasse kostet 100,00 EUR. In dem meisten Fällen ist die Eintragung für drei Klassen ausreichend. 

 

Der Markenschutz tritt mit der Eintragung Ihrer Marke in das Register ein. Die Eintragungsdauer liegt derzeit ca. zwischen zwei und vier Monaten. Die Schutzdauer beginnt mit dem Anmeldetag und beträgt zunächst 10 Jahre. Durch Zahlung einer Verlängerungsgebühr von 750,00 EUR bei drei Klassen kann sie um jeweils weitere zehn Jahre verlängert werden. Die Verlängerung der Marke wird nach Zahlungseingang schriftlich bestätigt.

 

Die Rechtsanwälte von ITMR Rechtsanwälte | Fachanwälte - Kanzlei für IT-Recht und Medienrecht in Düsseldorf helfen Ihnen hierbei. Wir beraten Sie in allen Fragestellungen rund um das Markenrecht. Wir helfen Ihnen, Ihre Rechte zu sichern, indem wir Ihre Markenanmeldung durchführen und setzen Ihre Rechte effektiv gegenüber Mitbewerbern und Dritten durch.

 

Wir bieten Ihnen zum Beispiel zu einem Pauschalhonorar an:

 

Markenanmeldung für Deutschland – das Basis-Paket:

  • 299,00 EUR (inkl. USt.) + Anmeldegebühr des Deutschen Patent- und Markenamts (DPMA) in Höhe von 290,00 EUR
  • Gilt bis zu drei Klassen
  • Prüfung der Schutzfähigkeit
  • Markenrecherche
  • Erstellung des Dienstleistungs- und Warenverzeichnisses
  • Markenanmeldung
  • Korrespondenz mit dem DPMA

Wir bieten auch Pakete für den Bereich Markenmeldung EU-Marke (Europa) und internationale Marke (Welt) an.

 

 

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf.